Category Archives: reviews

Review: iPhone App “Fructosefrei” // Produkttest: iPhone App “Fructosefrei”

Unfortunately today’s post is only available in German. It is a review about an iPhone App dealing with fructose malabsorption. As the app is only available in German and tailored for the German food market, listing products and brands available in Germany only, it didn’t make any sense for me to write this review in English. Sorry for this. The next post will be available in English again. On a side note, the app is not highly recommendable. So you’re not missing out. :)

________

Ich hab mich vor kurzer Zeit einmal ein bisschen in den App-Stores dieser Welt umgeschaut und geguckt was sich dort so schönes zum Thema Fructoseintoleranz getan hat. Tatsächlich sind mir dabei ein paar Apps in die Hände gefallen. Auch hier scheint sich also etwas zu bewegen. Da viele der Apps sehr teuer sind, die meisten liegen zwischen 5-10€!, möchte ich euch gerne eine paar davon ausführlich vorstellen. Vielleicht hilft es dem ein oder anderen bei der Entscheidung, ob die Apps wirklich ihr Geld wert sind. Den Anfang macht die App Fructosefrei  von Trias (Medizinverlag Thieme). Trias verlegt unter anderem viele Ratgeber zum Thema Lebensmittel-Unverträglichkeiten. Freundlicherweise wurde mir für diesen Test ein Promocode von Trias zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür!

Bevor ich mir eine App kaufe, lese ich mir zuerst die App-Beschreibung genau durch. Ich weiß, oft wird man dazu verleitet allein anhand der schönen Screenshots seine Kaufentscheidung zu treffen. Der Mensch ist ja bekanntlich ein eher faules Wesen ;) Wichtig sind auch die Rezensionen, die oft gute Hinweise liefern ob die App etwas taugt oder nicht. Allerdings fällt beim Lesen von Rezensionen oft auf, dass viele Käufer eben nicht im Vorfeld die Beschreibung gelesen haben und dann enttäuscht sind, dass die App nicht das versprochen hat, was sie sich erhofft haben.

Jetzt aber zur App Fructosefrei Die App ist bereits Anfang 2011 erschienen und der Preis liegt aktuell bei 5,49 €. Ich hab die App ausführlicher während meines Urlaubes in Berlin getestet, da sie sich vor allem als Einkaufshilfe versteht und neben allgemeinen Angaben zu Obst und Gemüse auch viele Produkte Deutscher Hersteller in der Lebensmittelliste aufführt. Soweit so gut, was verspricht die App genau? Laut App-Beschreibung folgendes: 

“So einfach war es noch nie, jederzeit und überall Lebensmittel auf ihren Fruchtzucker zu überprüfen. Diese App zur Fructoseintoleranz bewertet über 1000 Lebensmittel auf ihre Verträglichkeit und garantiert Einkaufen und Genießen ohne Beschwerden. Die App ist vor allem unterwegs – beim Einkaufen, aber auch im Restaurant eine große Hilfe. Fehlkäufe und Bauchschmerzen werden vermieden. Denn der Lebensmittelcheck zeigt sofort, was Ihnen gut tut!” (Quelle: App-Beschreigung Fructosefrei ✔)

Ein ziemlich ambitioniertes Versprechen, das natürlich jedem Fructoseintoleranz-Betroffenem aus der Seele spricht und sofort Neugierde weckt. Sollte diese App letzten Endes wirklich das Ende der stundenlangen Lebensmittelsuche und tagtäglichen Symptome bedeuten? Meer nach dem Klick …

Tagged , , , , , , , , , , , ,

Review: Fructose free, gluten free gummy bears by Frusano // Fructosearme, gluten-freie Gummibärchen von Frusano

Review: Fructose free, gluten free fruit gum bears by Frusano // Fructosearme, gluten-freie Gummibärchen von Frusano // by Fructopia

(Die deutsche Version findet ihr wie immer im Anschluss an den englischen Text)
It’s time for a new category on Fructopia. From now on I will also present product finds. New products that I’ve tested and that I think are worth sharing. I couldn’t have thought of a better product to kick off this new section than the one I’m about to introduce you to. We all love products that are pretty much flawless, don’t we?

Ok enough already, let me put you out of your misery. The headline to this post probably has you just as excited as I was, when I heard of these fruity gems for the first time. Enter fructose free and gluten free fruit gums by Frusano. Real fruit gummy bears developed for people like us. No refined sugar, sweetened only by fructose free organic glucose syrup. Please give a warm welcome to Fili-Bären!

The moment I read about these gummy bears I knew I had to get my hands on them as soon as my feet touched ground in Berlin. Once I reached my trusted health store (called Reformhaus in German) the lady working there quickly filled me in that I wasn’t the only one who’d caught the scent of these little fellows. Apparently they had sold out in no time. People must love Fili-Bären. I was quite disappointed to hear that they were out of stock. During the following three weeks in Berlin it took me three more attempts before I finally got hold of a few packs to call my own. Because they are rather expensive (one 50 g pack sells for 1,29 €) and I had yet to actually test them I acquired only three packs to start with, which I regret deeply now that I’ve tasted them and can’t get hold of them here in Turkey. Anyway, have I mentioned that these fruit gums taste amazing? Just like real gummy bears. Even if they tasted half as good, they would still taste delicious. The fructose free chocolate by Frusano is already quite a stunner, but these Fili-Bären…oh my!
More after the jump. There is a German version too …

Tagged , , , , , , , , , , , , , ,